Kasperl in der Käsetheke

20150807_170040 In unserer kleinen Verkaufsvitrine tummelten sich bis vor kurzem etliche Käsesorten und eine feine Auswahl an Wurstprodukten. Doch momentan sieht es darin etwas leer aus, so dass der Bio-Kasperl vom Kretschmer genügend Platz haben müsste, um zwischen Ziegen-, Schaf- und Pfefferkäse Purzelbäume zu schlagen. Soll er seine Freiheit noch ein klein wenig auskosten… Am Dienstag allerdings ist dann Schluss mit lustigen Turnübungen: Bergkäse jung und alt, Emmentaler, Feta, Topfen und frische Bio-Butter werden dem munteren Kasperl ganz schön in die Quere tanzen. Und wenn die Kritzendorfer Hochland Rinder in Form von Cabanossi und Salami ihren Weg zu uns in den Laden finden, dann heißt es wieder mal: bitte eng zusammen rücken!

.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: